Hotline: 030 / 7937838

Palmblattbibliothek

Besuch der Palmblattbibliothek in Bangalore

Nadi-Reader in der Palmblattbibliothek
Palmblatt in der Palmblattbibliothek

Für einige Teilnehmer von Mystic Travel ist der Hauptgrund ihres Aufententhaltes in Indien der Besuch der Palmblattbibliothek von Bangalore. Diese ist eine der wichtigsten existierenden mit einem Bestand von ca 1,3 Mio Palmblättern.

Der Nadi-Reader (Palmblattleser) benötigt für das Auffinden des Palmblattes das Geburtsdatum, -zeit und Geburtsland.

Bei der Palmblatt-Lesung werden folgende Themen angesprochen:

Vergangenheit des Klienten in diesem Leben: sind die mitgeteilten Fakten durch Rückfragen bestätigt, werden charakterliche Eigenschaften, Talente und Fähigkeiten erläutert sowie die Aufgaben, die sich daraus ergeben und für die Gestaltung der Zukunft des Interessenten wichtig sind. Sein künftiges Leben wird bis zum Todesjahr beschrieben.

Es werden ca vier frühere Leben des Klienten erläutert, aus denen bestimmte Erfahrungen und Ereignisse die jetzige Prägung und die Natur des Klienten beeinflusst haben können. Hierbei werden noch unbewußte oder ungenutzte Fähigkeiten, die bereits in früheren Leben erworben wurden, beleuchtet.

Weiterhin wird die gesundheitliche Verfassung des Klienten (körperlich und seelisch) angesprochen. Hier werden auch Mittel (etwa bestimmte Meditations- und Yogatechniken oder Medizin der Ayurveda) zur Behebung bestehender oder Verhinderung künftig auftretender gesundheitlicher Probleme genannt.

Danach wird die Thematik Partnerschaft und Familie angesprochen. Zum Abschluß der Palmblatt-Lesung erhält jeder Klient sein ganz persönliches Mantra, an das er sich immer dann erinnern soll, wenn er in besonders herausfordernde Situationen gerät.

Mystic Travel: Palmblattbibliothek